Archiv der Kategorie: Wein

Großer kaputter Wein: Olivier Pithons “La D18”

Nun bin ich ja kein Weinhändler und kann solche Sachen nur aus zweiter Hand berichten. Des Öfteren habe ich aber von solchen Weinhändlern gehört, dass Kunden zu ihnen gekommen seien, um sich über einen (meist ohne Beratungswunsch) gekauften Wein zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

42 große Rieslinge an einem Nachmittag

Als ich mit dem Zug das Rheintal zwischen Bingen und Bonn entlang fuhr, da wurden mir auf einmal die Risiken bewusst, die ein gewöhnlicher Binnenschiffer täglich eingeht: Der Rhein hat sich ja nicht nur mit Ecken und Kanten in das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Für einen Tag ins Trentino

Eine Schnapsidee. Gestern hatte ich gesehen, dass das Wetter am Wochenende auf der Südseite der Alpen schön sein würde, und jetzt, Samstag früh, bin ich unterwegs ins Gebirge. Wegen des Staus an der Brenner-Mautstation habe ich die Bundesstraße genommen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Natur, Unterwegs, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Klassischer roter Bordeaux: Kann man noch Unterschiede schmecken?

In der letzten Ausgabe der Revue du Vin de France sprach Chefredakteur Denis Saverot in seinem Vorwort etwas an, das offenbar viele Franzosen kennen: Wenn die Schwiegermutter zu Besuch kommt, würde sie vorher immer die vergewissernde Frage stellen: “Denis, Du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kleiner Ausflug nach Saint-Emilion

Saint-Emilion ist touristisch gesehen das Rothenburg ob der Tauber Frankreichs: immer nervig voll mit Touristen, Andenkenramsch an jeder Ecke, aber zugegebenermaßen auch voller Historie und mit einem Stadtbild ausgestattet, das auch der größte Griesgram nicht als unattraktiv abtun kann.

Veröffentlicht unter Unterwegs, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , | 15 Kommentare

Stuttgart an der Loire – Durchprobieren in der Weinhandlung Kreis

Dass es Stuttgart 21 überhaupt noch gibt, war mir ehrlich gesagt komplett entfallen. Und wahrscheinlich nicht nur mir, denn in den Medien werden längst andere Säue durchs Dorf getrieben, während in Stuttgart der Alltag weitergeht. “Alltag” bedeutet offenbar eine zerpflügte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Von Hartblau, Mohrenkönigin & Co: Weine aus historischen Rebsorten

“Das gibt’s nur einmal, das kommt nie wieder…”. An diesen alten Schlager musste ich denken, als ich den sehr schlicht eingerichteten Raum des Gemeindezentrums Brüser Berg in Bonn betrat. Thomas Riedl, einer der schwungvollsten Weinfreaks, die ich kenne, hatte hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare