On the road

Endlich ist es soweit! In wenigen Stunden verlässt Matze seine höhlenartige Behausung und macht sich mit Sack und Pack, mit Auto und Zelt auf den Weg in den Süden. Erst soll es nach Südfrankreich gehen, ins Languedoc und ins Roussillon, ein wenig an die Küste, ein wenig ins Hinterland, und schließlich noch ins nordspanische Katalonien, Tarragona und Priorat. Da sollte es mich doch sehr wundern, wenn es nicht etliche interessante kulinarische Entdeckungen zu machen gibt. Während dieser Zeit werde ich vermutlich nur selten online sein. Dafür folgt in drei Wochen dann die geballte Ladung an Testvideos, Besuchen bei Produzenten und Berichten über allerlei Merkwürdiges entlang des Weges.

Dieser Beitrag wurde unter Unterwegs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu On the road

  1. Yvonne75 schreibt:

    Viel Spaß! Ich bin eher der Italien-Fan, mag Frankreich aber auch sehr gern. Schon wegen des Essens, die Märkte sind dort so großartig. Und ich freue mich schon auf die folgenden Blog-Einträge!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s