Schlagwort-Archive: Istanbul

Meine zwölf Pflichten in Istanbul

Wie Ihr vielleicht wisst, wenn Ihr diesen Blog schon eine Weile verfolgt, habe ich einen Monat meines Lebens in Istanbul verbracht. Das ist einerseits nicht viel, und vielleicht kann der eine oder die andere von Euch auf eine jahrelange Istanbul-Erfahrung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Meinung, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Vorwärts in alle Richtungen: die Top 3 meines Jahres 2011

Ein Jahresrücklick hat, wenn er nicht zu jener Sorte gehört, die die ewig gleichen Bilder wiederkäut, immer ganz automatisch einen sehr persönlichen Touch. “Nie wieder Langeweile!”, so hatte ich meinen Jahresrückblick 2010 betitelt. Diese Befürchtung brauchte ich im Jahr 2011 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bier, Food, Natur, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 21 Kommentare

Istanbuler Street Food-Alphabet, Kes-Y

Zweiter und letzter Teil des Alphabets. Mit meiner Begeisterung für Kokoreç bin ich übrigens nicht allein auf der Welt. Jeden Tag kommen Leute dank Google-Treffern auf meinen Blog. Alle suchen nach Kokoreç-Ständen in Deutschland, besonders in Berlin. Das ist vermutlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Istanbuler Street Food-Alphabet, B-Kel

Das Beste habe ich mir für den Schluss aufgehoben: Istanbul ist die Welthauptstadt des Street Food, und ich bin der größte Street Food-Fan. Okay, es gibt noch Bangkok und Delhi, und ja, es gibt auch Anthony Bourdain. Aber eine geringfügige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Süßes Istanbul: In der Muhallebici

Was mich immer gewundert hat bei all den Istanbul- und Türkei-Reiseführern, die ich in die Hand genommen hatte: Pastanes mit ihrem Angebot an Baklava werden überall gelistet, Lokum-Shops auch, aber Muhallebicis viel zu selten. Konnten die Autoren das Wort nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Zum Zustand des türkischen Weins

Mein Monat in Istanbul ist vorbei, und da bietet sich natürlich ein kleines weinspezifisches Fazit an. Eins gleich mal vorweg: Die Türkei im Allgemeinen und Istanbul im Speziellen sind von einer ungeheuren Dynamik geprägt. Überall neue Unternehmungen, junge Leute, ständige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung, Unterwegs, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Meine Istanbuler Gasse

Mitte der 80er Jahre wurde den Istanbuler Stadtvätern klar, dass sie künftig zwei Stunden Pendeln in Kauf nehmen müssten. Der Verkehr war mit den Jahren immer schlimmer geworden, die Gassen aber nicht breiter. Zudem befand sich mitten in der Achse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Osmanische Palastküche: das Restaurant Asitane

Obwohl dieser Blog fast ausschließlich aus Food- und Weinthemen besteht, traut Ihr mir zwei Sachen sicher nicht zu. Nummer eins: ein wirklich raffiniertes Gericht selbst zu kochen. Nummer zwei: ein Restaurant zu besuchen, in dem sie Tischdecken benutzen. Ersteres muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kalkan, yeah!

Heute war der große Tag, und es sah erst überhaupt nicht danach aus. Ich bin total begeistert! Der Kalkan ist da, in meinem Bauch! Aber der Reihe nach: Als ich das erste Mal über die Fischmärkte von Istanbul geschlendert bin, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Vefa Boza und İnci – das alte Istanbul

Es gibt wenige Orte in dieser dynamischen Stadt, an denen man tatsächlich glaubt, die Zeit sei stehen geblieben. “Vefa Bozahanesi” und die “İnci Pastanesi” sind zwei dieser Orte. Ungeheuer altmodisch in Präsentation, Atmosphäre und Speisen. Bei einem der beiden gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar