Schlagwort-Archive: Food

Hong Kong Bites #2: Zwei Sonntage in einem

Sonntag, herrliches Wetter, fast alle Hongkonger haben frei. Der vernünftige europäische Tourist wird an einem solchen Tag vornehmlich Orte aufsuchen, an denen er dem allergrößten Gedrängel entgehen kann. Euer aller Matze hingegen geht an einem solchen Tag genau dort hin, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Hong Kong Bites #1: Erste Einkehr

“Du darfst keine Vergleiche mit Tokio anstellen.” “Du darfst keine Vergleiche mit Tokio anstellen.” “Du darfst keine Vergleiche mit Tokio anstellen.” Dreimal mantriert, jeweils morgens, mittags und abends, dann hilft es vielleicht. Wenn man wie ich mal eine Weile in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Piment d’Espelette: nie mehr ohne

Mein Piment d’Espelette ist leer, und das betrübt mich sehr. Nanu, ist Euer scheuer Matze jetzt unter die modernen Dichter gegangen, leer und sehr miteinander verquickend? Keinesfalls, denn es gibt ja auch den “selbstlosen Reim”, den ungeplanten, der kein Stilmittel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Toulouse für Foodies

Französische Großstädte wirken im Hochsommer oft ein wenig schläfrig und vor allem leer. Toulouse macht da keine Ausnahme, und es hat mich doch ein wenig verwundert, dass man sich ganz offiziell in puncto Geschäftigkeit und Hipness mit Barcelona vergleicht. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Theuerster Thunfisch

Es gab ja mal in der neuen deutschen Rechtschreibung diesen wenig berückenden Vorschlag, ab sofort zu Thunfisch nicht mehr Thunfisch, sondern Tunfisch zu sagen. Respektive zu schreiben. Nun gut, im Spanischen wird der Thun auch nicht mit „h“ geschrieben, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Tokyo Food Diary – Grenzen verschieben mit Gopchang

Japan ist kein Land, in das man fährt, um dann möglichst alles genau so zu haben wie zu Hause. Japan ist auch kein Land, in dem sich Reisende wohl fühlen, die zu der Sorte “kontrollierter Esser” gehören. Die also bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Meinung, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Tokyo Food Diary: Tempura Tsunahachi, die legendäre Frittierstube

Tempura Tsunahachi ist eines dieser alteingesessenen Tokioter Häuser, in denen man auf einfache Art und Weise mit den Begriffen “Kunstfertigkeit” und “Frische” vertraut gemacht wird. Der einzige Nachteil besteht darin, dass Ihr nachher Frittiertes mit ganz anderen Augen sehen werdet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare