Schlagwort-Archive: Bretagne

Le Beurre Bordier – auf dem Butter-Olymp

Als Schüler habe ich in den Ferien in der Molkerei gejobbt. In einer kleinen Molkerei, wie es vor gar nicht so schrecklich langer Zeit noch viele gab. Die Mitarbeiter waren meist Nebenerwerbs-Landwirte, die von ihren zwei Kühen und ihrem kleinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

Schweres Gerät zum Feierabend

Mein Auto macht Zicken, ausgerechnet hier in der Bretagne. Gut, wohlmeinende Menschen hatten mich schon oft gewarnt, ich sollte doch nicht immer so alte Schlemsen kaufen, die kurz vorm Auseinanderfallen sind, aber es hilft ja jetzt nichts. Als ich also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Das Imperium des Olivier Roellinger – oder: Gibt es ein Leben nach den drei Sternen?

Ein kurzes Märchen zum Einstieg, das Märchen des Olivier R., Sohn der Stadt, in der er noch immer wirkt. Klein-Olivier interessierte sich zwar schon immer für das Meer und für das Essen, aber – wie üblich bei solchen Werdegängen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Der gewöhnliche Bretone: Kouign-Amann

Wie hat man sich einen gewöhnlichen Bretonen vorzustellen? Ein bisschen blass vielleicht, eher breit als groß, harte Schale – softer Kern, karamelisiert, lange gebacken, kalorienreich, etwa 2 € wert… halt halt halt, da sind wir schon einen Schritt zu weit. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , | Ein Kommentar

In der Austernstadt

Die Stadt Cancale besteht seit ewigen Zeiten aus zwei Teilen. Die Oberstadt auf dem Plateau über dem Meer wirkt wie ein ganz normaler französischer Provinzort mit Bäcker, Metzger, Pâtissier, Käse- und Fischgeschäft sowie einem Wochenmarkt. Also den Dingen, auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | 19 Kommentare

Matze als Jäger und Sammler

Ich weiß nicht, ob Ihr das auch schon einmal hattet, vor langer Zeit vielleicht: den Wunsch, so eine Art Indianerleben zu führen. Im Baumhaus oder im Zelt zu wohnen, alles über die Natur zu wissen und sich das Essen deshalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Natur, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Ab jetzt: Meldungen vom Meer

So wie auf meinem Foto sieht es sicher selten auf Urlauberfotos aus. Aber der Winter am Meer beinhaltet in Phasen der Windstille auch immer diesen klammen, tief hängenden Nebel. Man glaubt, direkt durch eine Wolke zu gehen. London ist ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare