Archiv der Kategorie: Wein

Quertest Riesling 2007: tatsächlich zu früh gereift?

Der Jahrgang 2007 sollte für viele Winzer nach dem “Schreckens-Herbst” 2006 eigentlich eine große Erleichterung sein. Und die äußeren Bedingungen waren dann auch wirklich bei weitem besser. Allenthalben wurden die großartigen Möglichkeiten bejubelt, aber offenbar – wenn man die zeitgenössische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Kleiner kulinarischer Streifzug durch Metz

Wenn Ihr bei mir auf dem Blog so etwas lest wie „Kleiner Streifzug…“, dann könnt Ihr in der Regel getrost davon ausgehen, dass auf der nächsten Seite ein Roman folgt. Das liegt natürlich einerseits an mir selbst, andererseits – beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Guide Vert 2015: die Weine des Jahrgangs 2012 in Frankreich (Teil 2)

Im zweiten Teil, dem – der guten Ordnung halber – bereits ein erster Teil vorausgegangen war, lest Ihr nun weiter von den neuen Weintendenzen in Frankreich und von den interessantesten Weinen des Jahrgangs 2012, so wie sie der Guide Vert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Guide Vert 2015: die Weine des Jahrgangs 2012 in Frankreich (Teil 1)

Der „Grüne“ markiert für alle Freunde französischer Weine alljährlich den Zeitpunkt der „rentrée litteraire“, an dem man aufhört, auf der Strandliege sandgestrahlte Belanglos-Zeitschriften durchzublättern und Roséweine zu süppeln. Endlich wieder ernsthafte Literatur mit vielen Buchstaben und beeindruckenden Zahlen. Die Autoren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wein aus Japan: Complete Respect DeLa Soul

Nördlich des Zentrums von Tokyo gibt es ein Stadtviertel nahe der Bahnstation Nippori, von dem man sagt, dass es sich den Charakter alter Zeiten erhalten habe. Es heißt Yanaka. Die Hauptstraße wird mit einem Augenzwinkern als Yanaka Ginza bezeichnet. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jurançon – Weißwein für Blaublüter

Es gibt diese alte Legende in Frankreich, dass dem „guten König“ Heinrich IV. (so beliebt wurde er übrigens erst posthum) nach seiner Geburt die Lippen mit Knoblauch eingerieben und mit Jurançon-Wein benetzt worden seien. Zum einen, um ihn symbolträchtig zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Das Vinocamp 2014 aus der Sicht eines Tagebuch-Schreibers

Disclaimer: Eine Bloggerin, die ich gut kenne, hatte einst einen Text geschrieben, der so übertrieben und comedyhaft war, dass wirklich niemand auf der Welt hätte denken können, dass sie das alles ernst meint. Sie hatte es aber nicht explizit erklärt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Meinung, Wein | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare