Archiv der Kategorie: Food

Hong Kong Bites #1: Erste Einkehr

“Du darfst keine Vergleiche mit Tokio anstellen.” “Du darfst keine Vergleiche mit Tokio anstellen.” “Du darfst keine Vergleiche mit Tokio anstellen.” Dreimal mantriert, jeweils morgens, mittags und abends, dann hilft es vielleicht. Wenn man wie ich mal eine Weile in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Kleiner kulinarischer Streifzug durch Metz

Wenn Ihr bei mir auf dem Blog so etwas lest wie „Kleiner Streifzug…“, dann könnt Ihr in der Regel getrost davon ausgehen, dass auf der nächsten Seite ein Roman folgt. Das liegt natürlich einerseits an mir selbst, andererseits – beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Piment d’Espelette: nie mehr ohne

Mein Piment d’Espelette ist leer, und das betrübt mich sehr. Nanu, ist Euer scheuer Matze jetzt unter die modernen Dichter gegangen, leer und sehr miteinander verquickend? Keinesfalls, denn es gibt ja auch den “selbstlosen Reim”, den ungeplanten, der kein Stilmittel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Toulouse für Foodies

Französische Großstädte wirken im Hochsommer oft ein wenig schläfrig und vor allem leer. Toulouse macht da keine Ausnahme, und es hat mich doch ein wenig verwundert, dass man sich ganz offiziell in puncto Geschäftigkeit und Hipness mit Barcelona vergleicht. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Theuerster Thunfisch

Es gab ja mal in der neuen deutschen Rechtschreibung diesen wenig berückenden Vorschlag, ab sofort zu Thunfisch nicht mehr Thunfisch, sondern Tunfisch zu sagen. Respektive zu schreiben. Nun gut, im Spanischen wird der Thun auch nicht mit „h“ geschrieben, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Das Vinocamp 2014 aus der Sicht eines Tagebuch-Schreibers

Disclaimer: Eine Bloggerin, die ich gut kenne, hatte einst einen Text geschrieben, der so übertrieben und comedyhaft war, dass wirklich niemand auf der Welt hätte denken können, dass sie das alles ernst meint. Sie hatte es aber nicht explizit erklärt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Meinung, Wein | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare

Schon mal Uigurisch gegessen?

Hätten wir alle in der Schule besser aufgepasst, wüssten wir jetzt auch Bescheid. Wir wüssten zum Beispiel, dass Uiguristan eine sowjetische Republik in der Steppe ist, dass die Männer dort Zipfelmützen tragen und die Frauen sieben Röcke übereinander, und dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare