Archiv des Autors: Matze

Wein aus Japan: Complete Respect DeLa Soul

Nördlich des Zentrums von Tokyo gibt es ein Stadtviertel nahe der Bahnstation Nippori, von dem man sagt, dass es sich den Charakter alter Zeiten erhalten habe. Es heißt Yanaka. Die Hauptstraße wird mit einem Augenzwinkern als Yanaka Ginza bezeichnet. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jurançon – Weißwein für Blaublüter

Es gibt diese alte Legende in Frankreich, dass dem „guten König“ Heinrich IV. (so beliebt wurde er übrigens erst posthum) nach seiner Geburt die Lippen mit Knoblauch eingerieben und mit Jurançon-Wein benetzt worden seien. Zum einen, um ihn symbolträchtig zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Toulouse für Foodies

Französische Großstädte wirken im Hochsommer oft ein wenig schläfrig und vor allem leer. Toulouse macht da keine Ausnahme, und es hat mich doch ein wenig verwundert, dass man sich ganz offiziell in puncto Geschäftigkeit und Hipness mit Barcelona vergleicht. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Neue Biere hat das Land

“Craft Brewing ist das Bemühen kleiner und unabhängiger Brauereien, die Biere deshalb mit Hilfe größtenteils traditioneller Methoden und größtenteils traditioneller Zutaten herstellen, um wesentlich geschmackvollere Ergebnisse zu erzielen als jene der großen internationalen Brauereien”, sagt Garrett Oliver im Oxford Companion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bier | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Theuerster Thunfisch

Es gab ja mal in der neuen deutschen Rechtschreibung diesen wenig berückenden Vorschlag, ab sofort zu Thunfisch nicht mehr Thunfisch, sondern Tunfisch zu sagen. Respektive zu schreiben. Nun gut, im Spanischen wird der Thun auch nicht mit „h“ geschrieben, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Das Vinocamp 2014 aus der Sicht eines Tagebuch-Schreibers

Disclaimer: Eine Bloggerin, die ich gut kenne, hatte einst einen Text geschrieben, der so übertrieben und comedyhaft war, dass wirklich niemand auf der Welt hätte denken können, dass sie das alles ernst meint. Sie hatte es aber nicht explizit erklärt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Meinung, Wein | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare

Wein aus Brasilien: WM-Hype oder wirklich lohnend?

Irgendwie habe ich das Gefühl, die Hälfte aller weltweit verfügbaren Journalisten sitzt momentan bei der Fußball-WM in Brasilien. Einerseits wirkt die Berichterstattung zu anderen politischen Themen sehr mager. Andererseits scheint jedes Ressort fast krampfhaft einen Bezug zu Brasilien herstellen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare